Datenschutz

GenoServ eG

Der Web-Server der GenoServ eG wird durch die GenoServ eG, Wilhelmstr. 7, 65185 Wiesbaden (webmaster@genoserv.net) betrieben.
Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden dort folgende Zugriffsdaten gespeichert:

  1. die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  2. der Name der aufgerufenen Datei
  3. das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
  4. die übertragene Datenmenge
  5. der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  6. die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems
  7. die IP-Adresse des anfordernden Rechners

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu technischen oder statistischen Zwecken benötigt; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Im Informationsangebot der GenoServ eG können Cookies oder JAVA-Applets verwendet werden. Die Verwendung dieser Funktionalitäten kann durch Einstellungen des Browserprogramms vom jeweiligen Nutzer ausgeschaltet werden.
Nach Auswertung der jährlichen Zugriffe werden die protokollierten Daten gelöscht. Die Auswertung erfolgt monatlich und jährlich, die Löschung erfolgt jeweils im Januar des Folgejahres. Auswertung und Löschung erfolgen durch Mitarbeiter der GenoServ eG.

Im Angebot besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) bei Schreiben an uns, für Bestellzwecke, für Feedbacks sowie ggf. zur Abonnierung von Newslettern und zur Teilnahme an Diskussionsforen. Die Nutzung der angebotenen Serviceleistungen und Dienste seitens des Nutzers erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Soweit ein Newsletterversand eingerichtet ist, werden die E-Mail-Adressen hierfür auf unserem Server gespeichert und für keine anderen Zwecke als den Versand der Newsletter verwendet. Die Abonnenten der Newsletter können jederzeit selbst das Abonnement kündigen; die E-Mail-Adressen werden dadurch automatisch gelöscht.

In jedem Fall (Bestellung, Newsletter, Feedback, Diskussionsforum) werden die angegebenen persönlichen Daten (insb. Name, E-Mail-Adresse) nur für die Übersendung der gewünschten Veröffentlichungen oder Informationen bzw. für die bei dem einzelnen Formular ggf. explizit genannten anderen Zwecke verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Im Rahmen der Vertragserfüllung für den Dienst fonect werden folgende personenbezogene Daten gespeichert:

  • Bestandsdaten, also die für die Begründung und Änderung des Vertrages erforderlichen Angaben zur Person oder Unternehmung und den von Ihnen gewählten Diensten. Dazu zählen z.B. sämtliche im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben zu Name, Anschrift und Kontaktdaten, Bankverbindung und Zahlungsweise, dem gewählten Tarif und die Beauftragung zusätzlicher Dienste.

  • Bearbeitungsdaten, also solche Daten, die zur Erbringung der Dienste notwendig sind. Sie fallen z.B. im Rahmen der Bearbeitung der von Ihnen an uns bzw. den Mitarbeitern, die den fonect-Dienst abwickeln, weitergeleiteten Anrufe oder bei der Bearbeitung sonstiger Aufträge an und werden von uns im weiteren Verlauf des Vertragsverhältnisses zur möglichst professionellen und effektiven Bearbeitung von Anrufen und sonstigen Aufträgen benötigt. Dazu zählen insbesondere Daten zum Anruf selbst, wie z.B. der Zeitpunkt, Namen und Kontaktdaten und das Anliegen des Anrufers sowie die von uns veranlassten Maßnahmen. Zu den Bearbeitungsdaten zählen auch die von Ihnen im Rahmen der Registrierung und eventuell später geänderten Angaben zur gewünschten Bearbeitung der Anrufe.

  • Abrechnungsdaten sind Daten, die wir zur Abrechnung unserer Dienstleistungen benötigen. Hierzu zählen u.a. Anzahl, Zeitpunkt, Dauer und Tarif ein- und abgehender Anrufe, Art der Verbindung bei Anrufweiterleitung wie Ferngespräch, Mobilfunk, Ausland, veranlasste Maßnahmen wie SMS-Versand oder E-Mail-Benachrichtigung und erbrachte Sonderdienst¬leistungen.


Zeitlich begrenzte Nutzerdaten (Cookies) werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert, wenn der Nutzer dies zur Erhöhung seines Komforts wünscht (dies betrifft die Speicherung des vom Nutzer evtl. ausgewählten CSS für die Kombination Hintergrund- / Schriftfarbe). Diese Speicherung kann vom Nutzer jederzeit durch entsprechende Einstellung des Internetbrowsers rückgängig gemacht bzw. verhindert werden.

Da wir Google-Analytics benutzen, sind wir von Google verpflichtet, folgenden Hinweis bereit zu stellen:

"Unsere Webseite benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammen zu stellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Nutzung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der websitebezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren (tools.google.com/dlpage/gaoptout)."

Verwendung von SocialPlugins
Unser Internetauftritt kann Social Plugins (im Folgenden Plugins) des sozialen Netzwerkes Facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 USA, betrieben wird (Facebook) verwenden. Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos zu erkennen (beispielsweise weißes "F" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook SocialPlugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen des Facebook SocialPlugins kann jederzeit hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Internetseite unseres Angebotes aufrufen, die ein solches SocialPlugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Da wir momentan keinen Einfluss auf den Umfang der Daten haben, die Facebook durch dieses Plugin erhebt, haben wir auch keinen Einfluss auf die Art und Weise der übertragenen Daten. Durch die Einbindung des Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie noch bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins selber interagieren, z. B. den Like-Button drücken oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information in Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch dann, wenn Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse erfährt und speichert.
Den Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, die man hier abrufen kann: www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetsauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, z. B. mit dem sogenannten Facebook-Blocker.

Auskunfts- und Widerrufsrecht
Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen und selbstverständlich auch kostenfrei Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit die bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können die uns eventuell erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung und Weitergabe und Verarbeitung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.
Um dies zu tun, wenden Sie sich entweder an die im Impressum angegebene Kontaktadresse oder per Email an die Emailadresse auskunfterteilung@genoserv.net  oder per Briefpost an GenoServ eG, Wilhelmstr. 7, 65185 Wiesbaden.

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes
Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.



GenoServ eG
Firmenanschrift:
Wilhelmstrasse 7
65185 Wiesbaden
Postanschrift:
Postfach 26 12
65016 Wiesbaden
Vorstand: Oliver Baier, Thomas Justen
Aufsichtsratsvorsitzende: Andrea Hüttemann
Fon: +49 (0) 611-95001351
Fax: +49 (0) 611-9501999-8

E-Mail: fonect@genoserv.net
Internet: www.genoserv.net
Gen.-Reg.-Nr: 411
Registergericht: Genossenschaftsregister AG Wiesbaden

Sie haben noch Fragen?
Wenden Sie sich einfach direkt an uns. Kontaktaufnahme